Über uns

Tierärztin Dr. Daphne Ketter  Tierärztin Dr. Daphne Ketter

Dr. Daphne Ketter studierte Tiermedizin an der Ludwig – Maximilians – Universität München und erhielt 2004 ihre Approbation als Tierärztin. Während des Studiums setzte sie Ihren Schwerpunkt bereits auf die Verhaltenskunde und promovierte am Lehrstuhl für Tierschutz, Verhaltenskunde, Tierhygiene und Tierhaltung. Ihre Dissertation fertigte sie zum Thema Hundeverhalten (Environmental Enrichment – Klauenhorn als Beschäftigungsobjekt) an. Nach dem Studium arbeitete sie als Assistentin in Kleintierkliniken und machte Vertretungen in Kleintierpraxen. Aktuell führt sie eine eigene tierärztliche Praxis für Verhaltensmedizin (Tierverhalten München) und ist als Dozentin tätig.

Tierärztin Dr. Barbara Schneider Tierärztin Dr. Barbara Schneider

Dr. Barbara Schneider studierte Tiermedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität München und fertigte dort auch ihre Dissertation zum Verhalten von Laborratten gegenüber dem Menschen an. Nach einer Tätigkeit als Fachreferentin für den Deutschen Tierschutzbund ging sie 2006 in die USA, und absolvierte dort an der Tufts Unviersity eine zweijährige Residency in der Verhaltensmedizin. Nach ihrer Rückkehr nach Deutschland 2008 machte sie sich mit einer eigenen Verhaltenspraxis (Tierverhaltenstherapie Schneider) selbständig und legte die Prüfung zur Fachtierärztin für Verhaltenskunde ab. Zeitweise ist sie auch als Dozentin und wissenschaftliche Mitarbeiterin an der LMU tätig.